willkommen

Auf der Seite für die Integration von Spätaussiedlern und russischsprachigen Migranten. Seit 2002 erscheint in Berlin-Marzahn Nordwest das zweisprachige Informationsblatt „Nachbarn“, das Themen der Integration dieser Migrantengruppe behandelt. Damit wird versucht, neue Brücken der Kommunikation zu schlagen und zum Abbau von Verständigungsbarrieren beizutragen. Im Blatt werden nicht nur wichtige Informationen weitergegeben, durch das Aufgreifen von Fragen der Integration und die Darstellung unterschiedlicher Integrationsprojekte wird auch ein Beitrag zur produktiven Vernetzung verschiedener Integrationsansätze geleistet.

Um dem Bedarf an wichtigen Informationen zur Integration nachzukommen, wurde 2006 das Internetportal „Nachbarn Online“ gestartet, auf dem die Informationen sofort nach dem „Bekannt Werden“ eingearbeitet werden. Im „Archiv“ kann man die alten Ausgaben des Infoblatts „Nachbarn“ aus den Jahren 2002 bis 2005 nachlesen und für die weitere Verwendung herunterladen, unter „Geschichte“ wichtige Informationen zur Vergangenheit dieser Migrantengruppe und unter „Wegweiser“ wichtige Informationen zu den Integrationsprojekten aus Berlin-Marzahn Nordwest erhalten. Außerdem werden auch die aktuellen Ausgaben von „Nachbarn“ innerhalb der Zeitung „Nordwest“ mit ihren jeweiligen Inhalten auf dem Portal zu finden sein.

Durch die neuen Möglichkeiten der Internet-Zeitung werden in den Rubriken „Aussiedler in Berlin“ und „Aussiedler bundesweit“ auch Berichte zur Problematik der Aussiedler aus anderen Bezirken Berlins und anderen Bundesländern ins Netz gestellt. Dazu kommen noch Untersuchungen, Statistiken, Stellungnahmen, Erklärungen u.s.w. über die Zielgruppe, die in anderen Medien erschienen sind, „Statistik“ sowie unter „Termine“ die aktuellen Termine In Marzahn Nordwest.

Gern möchten wir Ihre Meinung und Anregungen erfahren, schreiben Sie uns, Ihre Meinung ist uns wichtig!